Liebe Marktteilnehmer,

Liebe Freunde des Wormser Mittelaltermarktes,

das 16. Spectaculum liegt hinter uns. Wir Teilnehmer und die Besucher durften sich vom 26. bis 28. Mai über hochsommerliche Temperaturen und durchgehend blauen Himmel freuen. Aber nicht nur deshalb strahlten wir als Veranstalter am Ende mit der Sonne um die Wette: 22.000 Besucher und 1000 Mittelalterbegeisterte – darunter alleine 150 ehrenamtliche Helfer, 100 Marktstände und 50 lagernde Gruppen – ließen an drei Tagen eine bunte, mittelalterliche Szenerie im Wäldchen auferstehen. Und das alles friedlich und ohne größere technischen, organisatorischen und sonstigen Zwischenfälle: Danke dafür an alle, denn nur durch Euer Engagement, Euer Mitanpacken und Euer Verständnis für so manche Rahmenbedingung konnten wir wieder einen der schönsten Märkte Deutschlands entstehen lassen.


In diesem Sinne freue ich mich schon sehr auf 2018. Dann findet unser Markt vom 11. bis 13. Mai statt. Wer dabei sein möchte, sollte nicht die Bewerbungsfristen für Markt und Lager ab dem 1. Oktober verpassen!

Bis dahin wünschen wir Euch einen tollen Sommer!

Beste Grüße

Klaus Susemichel
Marktmeister Worms

Klaus Susemichel
 
 
 
 
Gewandeter mit Schwert am Einlass
Gewandeter beim Feuermachen
Händlerin und Besucherin am Marktstand